Der Beruf des Dolmetschers – ein anspruchsvoller Job

Die ersten Konferenzdolmetscher wurden 1919 auf der Friedenskonferenz in Genf eingesetzt. Bis dahin war Dolmetschen ein Freundschaftsdienst, den Juristen, Diplomaten und Journalisten übernommen haben. Die diplomatischen Sprachen Englisch und Französisch genügten aber Anfang des 20. Jahrhunderts nicht mehr und so entwickelte sich das Konferenzdolmetschen zu einem eigenen Berufsfeld.

Read more „Der Beruf des Dolmetschers – ein anspruchsvoller Job“