Würden Sie diese seltenen Sprachen lernen?

Wir finden: Es gibt überhaupt keinen Grund dafür, warum das Erlernen einer Sprache langweilig sein sollte. Denn wenn Sie eine Sprache vollständig erlernen wollen, dann brauchen Sie sicherlich Ausdauer und Leistungsbereitschaft. Aber es spricht nichts dagegen, weshalb Sie nicht während des Lernprozesses Spaß haben sollten!

Ob dich nun das Vokabular Ihrer gewählten Sprache amüsiert, oder die Aussprache Ihre Zunge verknoten lässt, es gibt auch immer eine Seite beim Erlernen einer neuen Sprache, die Spaß macht. Sie sehen das genauso? Hervorragend! Wir sollten Ihnen 6 seltenen Sprachen vor, die Sie in jedem Fall kennen sollten:

  1. Japanisch

Wenn Sie Japanisch lernen wollen, dann werden Sie die Gairaigo (übersetzt: das geliehene Worte) verwundern, welche für gewöhnlich in der „Katakana” Silbenschrift niedergeschrieben werden. Es handelt sich dabei um westliche Worte, die in die Alltagssprache übernommen wurden, wie zum Beispiel: apo (appointment/ Termin) oder baiku (Bike/ Fahrrad) – und diese Wörter erscheinen meist so passend, dass es einfach großen Spaß machen muss, diese zu benutzen.

  1. Türkisch

Es ist verwunderlich, dass im Türkischen viele Leihwörter vorhanden sind – vor allem aus dem Französischen- und das die Grammatik relativ logisch ist. Doch der Spaß geht erst richtig los, wenn Sie lernen, phonetisch anhand lateinischer Schrift die Sprache zu lesen und zu schreiben. Und wenn Sie versuchen die türkischen Laute mit Hilfe von erkennbaren Schriftzeichen zu merken. Hier warten einige Überraschungen auf Sie!

  1. Italienisch

Zugegeben, das ist keine so seltene Sprache, wie Japanisch – aber es ist die Sprache der Liebe. Stellen Sie sich vor, sie erleben Italien und könnten dabei auch noch diese beschwingte Sprache sprechen: während Sie auf Roms kopfsteingepflasterten Straßen Wandalen, mit einer Vespa die Gegend unsicher machen oder genüsslich eine Pizza verspeisen. Eines steht dabei fest: Die Liebe zu italienischer Kunst und italienischen Speisen hat die Sprache tief in unser kollektives Bewusstsein gegraben – und es gibt noch keine Anzeichen dafür, dass Italienisch an Popularität verliert.

  1. Quechua

Haben Sie schon einmal von der Sprache der Inkas gehört? Diese Sprache gehört zu den aussterbenden Sprachen. Doch wenn Sie planen durch das andine Peru, Ecuador oder Bolivien zu reisen, werden Ihnen die Einheimischen sicherlich viel Anerkennung schenken, wenn Sie diese seltene Sprache beherrschen. Glücklicherweise ist es eigentlich recht einfach die Grundlagen zu sprechen – besonders, wenn Sie bereits Spanisch-Kenntnisse haben.

  1. Chinesisch

Das Chinesische gehört zu einer der Weltsprachen und ist daher keine ausstrebende Sprache. Während die chinesische Grammatik eigentlich einfacher als die, vieler anderer Sprachen ist, beginnt der richtige Spaß erst beim Sprechen lernen. Denn das Chinesische ist eine tonale Sprache. Das heißt, dass ein einziger Laut viermal verschieden ausgesprochen werden kann – auch mit vier verschiedenen Bedeutungen!

  1. Zeichensprache

Zu guter Letzt wollen wir Ihnen noch die Zeichensprache vorstellen, die zu einer der seltenen Sprachen gehört. Mit dieser Sprache erlernen Sie ganz neue Fähigkeiten sich visuell zu verständigen – ganz ohne Laute. Und diese Sprache hat auch einen ganz praktischen Nutzen: Stell Sie sich vor, wie Sie sich bei einem überfüllten Konzert hinweg, oder sogar mit vollem Mund, unterhalten können. Wie viele Leute außerhalb der Schwerhörigen-Gemeinschaft können schon behaupten, dass sie Zeichensprache beherrschen?! Am schönsten wäre es sicherlich, wenn Sie sich eine Person zum Üben suchen, die die Zeichensprache ausschließlich „spricht“.

Ob Sie nun eine seltene oder gar aussterbende Sprache erlernen wollen, mit einer neuen Sprache lernt man auch immer eine neue Kultur und meist auch neue Menschen kennen – das ist in jeder Hinsicht bereichernd und kann sehr viel Spaß machen. Die meisten dieser Sprachen können Sie ganz bequem online erlenen – teilweise auch kostenlos. Suchen Sie sich doch einfach eine der vielen, seltenen Sprachen aus und tauchen Sie in diese neue, spannende Sprachwelt ein. Es lohnt sich ganz bestimmt!

Rate this post

BigTranslation is a professional translation agency that is proud to work exclusively with native translators who are based in the country of their target language.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.