WPML: Versionen und Kompatibilitäten

WPML: Versiones y compatibilidades

WPML für WordPress ist ein komplettes Plugin, mit verschiedenen Ansätzen und hoher Kompatibilität, etwas, worüber Sie unten mehr erfahren werden.

Welche Versionen von WPML gibt es und welche sollten Sie verwenden?

Wie wir bereits in diesem WPML-Leitfaden gesehen haben, und obwohl dieses Plug-in kostenpflichtig ist, stellt es die umfassendste Alternative für die Übersetzung einer WordPress-Website dar. Es bietet eine große Anzahl von Erweiterungen und Tools, die Ihnen helfen werden, alle Inhalte Ihrer Website zu übersetzen und zu kontrollieren.

Was die Versionen betrifft, gibt es drei:

1. Multilingual Blog (Mehrsprachiger Blog)

Diese Version ist die billigste und hat die grundlegendsten Funktionen für die Übersetzung Ihrer Website. Es enthält das Haupt-Plugin, das installiert werden muss, und das Add-on WPML Media Translation, mit dem Sie die WordPress-Multimedia-Dateien in verschiedenen Sprachen verwenden können.

Mit dem Multilingual Blog erhalten Sie das WPML Multilingual CMS, das Haupt-Plugin, das WordPress mehrsprachig macht, indem es grundlegende Übersetzungskontrollen hinzufügt und Ihnen die Übersetzung Ihrer Inhalte ermöglicht. Es enthält auch das Add-on WPML Media Translation, mit dem Sie die WordPress-Galerie in verschiedenen Sprachen verwenden können, wo Sie steuern können, welches Bild für jede Sprache angezeigt werden soll.

Sie können damit beginnen, Ihre Website mit dieser Version zu übersetzen, aber Ihre Seite muss relativ einfach sein, da es ihr an einigen Optionen fehlt, wie z.B. mehrsprachige Unterstützung für Online-Shops.

2. Multilingual CMS (Mehrsprachige CMS)

Dies ist die am häufigsten verwendete Option, die vollständigste Version von WPML.

Zusätzlich zu dem oben erwähnten Haupt-Plug-in, dem WPML Multilingual CMS, enthält diese Version einige Add-ons, die mit diesem Plug-in kombiniert werden können (auch WPML Media Translation). Sie können sie alle installieren oder von einer Installation absehen; dies hängt von Ihren Bedürfnissen ab. Als nächstes zeigen wir Ihnen ihre Anwendungen, damit Sie entscheiden können, welche Sie interessieren und welche nicht:

  • WPML-Stringübersetzung

Dieses Plug-in ermöglicht es Ihnen, Textfolgen (alles, was keine Seiten, Kategorien oder Beiträge sind) zu übersetzen, ohne auf .mo-Dateien zurückgreifen zu müssen.

Es ist ein sehr nützliches Add-on, da Sie nicht nur statischen Text übersetzen können, sondern auch von Ihnen (oder von Übersetzern) generierten Text übersetzen können, wie z.B. kurze Beschreibungen der Website oder alle SEO-Informationen.

  • WPML Übersetzungs-Management

Dieses Plug-in hilft Administratoren, die Übersetzung einer Seite zu verwalten, Rollen zu erstellen und den Prozess zu steuern. Dieses Add-on ist ideal, um normale Benutzer in Übersetzer umzuwandeln, ihnen Arbeit zu schicken und ihren Arbeitsablauf zu kontrollieren. Es ist perfekt, wenn Ihre Website externe Übersetzer benötigt oder ein hohes Volumen hat.

  • WPML Sticky Links

Das Sticky Links Plug-in hilft Ihnen dabei, die Integrität all Ihrer internen Links zu bewahren und so Brüche zu vermeiden. Es wird automatisch die Seiten verfolgen, die mit Ihrer Website verlinkt sind, und alle zugehörigen Links aktualisieren, so dass, wenn Sie die Permalinks ändern, die eingehenden Links aktualisiert werden.

  • WPML CMS Navigation

Schließlich bietet dieses Add-On eine Übersetzungsfunktionalität für Breadcrumbs-Adressen, Dropdown-Menüs und Navigations-Sidebars.

3. Multilingual CMS Lifetime

Die Multilingual CMS Lifetime Version beinhaltet die gleichen Funktionen wie Multilingual CMS, mit dem einzigen Unterschied, dass diese Version eine Lifetime Unterstützung hat, was wir Ihnen empfehlen würden.

An diesem Punkt ist es normal, dass Sie fragen: „Welchen soll ich wählen?“

Die Antwort ist ganz einfach. Für einfache Websites, die hauptsächlich WordPress-Blogs sind, empfehlen wir die Blog-Version, während, wenn Ihre Website eine gewisse Komplexität aufweist, die CMS-Version vollständiger ist und es Ihnen ermöglicht, alle Aufgaben auszuführen, die Ihre Website erfordert.

Normalerweise wird die Vollversion von WPML verwendet, und jeder, der eine fortgeschrittene Version dieses Plug-ins hat, würde es empfehlen. Obwohl Sie die einfachste Version verwenden können, um Ihre Website perfekt zu übersetzen, ist der Vorteil von Multilingual CMS oft der Zugriff auf verschiedene Erweiterungen für dieses Plug-in, was Ihnen das tägliche Leben wesentlich erleichtern wird.

Wenn Sie immer noch nicht sicher sind und glauben, dass Sie die Add-ons der CMS-Version nicht optimal nutzen werden, machen Sie sich keine Sorgen. In diesem WPML-Leitfaden empfehlen wir Ihnen, die Blog-Version zu erwerben und, wenn Sie glauben, dass Sie sie in Zukunft brauchen, einfach zu aktualisieren und die Differenz zu bezahlen.

Kompatible Themen und Plug-Ins

In diesem WPML-Leitfaden können wir Ihnen versichern, dass dieses Plug-in mit vielen Themen kompatibel ist. Damit Sie jedoch sicher sein können, dass das von Ihnen gewählte Thema auf eine Mehrsprachigkeit mit WPML vorbereitet ist, sollten Sie es am besten auf der Website überprüfen. Unter diesem Link finden Sie eine vollständige Liste mit den von WPML zertifizierten Themen, die ständig aktualisiert werden, nachdem man sich direkt mit den Autoren in Verbindung gesetzt und umfassende Kompatibilitätstests durchgeführt hat.

Außerdem hat WPML eine Liste der kürzlich von WPML zertifizierten Plug-Ins veröffentlicht, die auf der Website von WPML verfügbar sind. Einige Beispiele sind das All in One SEO Pack und WordPress SEO.

Lernen Sie mehr darüber wie man WPML nutzt!

Wenn das alles neu für Sie ist, sollten Sie sich unser Angebot nicht entgehen lassen:

4.3 (86.67%) 6 votes

Social Media Manager en BigTranslation. Publicitaria apasionada de las redes sociales, los blogs y la traducción.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.